Andalgo Lake Balaton Gr.6

Hier stelle ich euch die ungarische Tragetuchhersteller „Andalgo“ vor. Die Firma stellt seit dem Jahr 2000 handgewebte Tragetücher her. Auch für Semi-Custom-Aufträge steht sie zur Verfügung. Ich konnte von ihnen dank Katrin von LovesBabywearing im Rahmen einer Testreise ausprobieren.

PicsArt_07-04-10.55.44

Hier ein paar Fakten

Name: Lake Balaton
Blend: 100% Baumwolle
Webung: Indigo weave 290gsm
Länge: 4.50m x 70cm

Erster Eindruck

Das Tragetuch ist aus sehr dunklen Blau, Grau bzw Anthrazitfarbenem Garn gewebt. Es fühlt sich sehr griffig an durch das sehr kleine Webmuster. Mir gefällt das Tragetuch auf Anhieb sehr.

PicsArt_07-04-10.54.53

Ich habe getestet

Durch das hohe Flächengewicht habe ich es mit meiner Tochter kurz getestet und muss sagen, dass das Gewicht von 15 Kilo wirklich super durch eine mehrlagige BIndeweise wie den Double Hammock verteilt werden. Leider habe ich davon keine Fotos machen können.

Mit der Tragepuppe binde ich Wickelkreuztrage und die Rucksack-Trageweise auf dem Rücken mit ein paar verschiedenen Finishes. Das Tragetuch ist sehr griffig und nichts verrutscht – Alles bleibt an Ort und Stelle.

Eine Besonderheit des Lake Balaton sind die gerade geschnittenen Tuchkanten, was bei Handgewebten Tragetüchern sehr oft vorkommt. Das mag erst einmal gewöhnungsbedürftig sein, doch die Bindeeigenschaften verändern sich dadurch nicht.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Fazit

Das Lake Balaton lässt sich dank des Webmusters gut festziehen und bleibt an Ort und Stelle. Das ist ein klarer Vorteil gegenüber Jacquardwebungen. Für Handwoven-Liebhaber, die eher auf dunkle Farben stehen, ist dies ein schönes Tuch.

Andalgo verkauft seine Tragetücher über die Website etsy und hat bisher nur eine Facebookseite.

Preislich beginnt ein Ringsling hier ab 100€, je nach Material und Webart und auch die Tragetücher kosten je nach Länge zwischen 140- 250 €, was für handgewebte Tragetücher durchaus ein leistbarer Preis ist. Auch die Qualität bzw Verarbeitung sehe ich trotz des niedrigen Preises als gut an.

Vielen Dank, liebe Katrin und an die Firma Andalgo, dass dieses Tragetuch zur Verfügung gestellt wurde!

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: