Kapualove "Fly Vida" Gr. 6

Heute stelle ich euch ein wirklich hübsches Tragetuch von der deutschen Firma Kapualove vor. Ich habe schon ein paar wenige Tragetücher der Firma in den Händen gehabt und zwei dieser sind auch in meinem privaten Tuchstapel zu finden. Zu dem Bericht meines ersten Testers von der Firma inklusive einer kleinen Vorstellung kommt ihr hier: Kapualove Talk Talk

Fakten zum Tragetuch Fly Vida

  • Größe 6
  • Blend: 57% Viskose und 43% Organische Baumwolle
  • Flächengewicht: 280 g/m² nach der Wäsche
  • Basiswebung
  • Limited Edition: es gibt nur 11 Tücher

Erster Eindruck

Das Tragetuch kommt in einem schönen Karton mit einem hübschen Dekopapier an. Dabei liegt eine Karte mit einem Spruch drauf. Ganz besonders auffällig ist das Tragetuch durch seine bunten Konfetti-Böbbele dank der Viskose.

Es fühlt sich direkt sehr weich an, doch trotzdem dabei wirklich griffig. Das Tragetuch ist in Jacquard-Webung gewebt und das Muster zeigt Schmetterlinge und Sternchen. Die Farben des Stoffes bzw. der Garne sind wirklich sehr schwer einzufangen – fest steht es ist zum einen Dunkelblau und die andere Farbe kann ich persönlich so nicht benennen.

Ich habe getestet

Meine bald fünfjährigen Tochter hat das Tragetuch gesehen und möchte sofort auf meinem Rücken getragen werden. Das lasse ich mir natürlich nicht zweimal sagen. Ihre 18 Kilo lassen sich problemlos im Double Hammock in diesem Tragetuch tragen. Natürlich wohnt sie nicht mehr länger als 15 Minuten in dem Tragetuch aber kuschelig findet sie es trotzdem.

Natürlich habe ich das Tragetuch mit dem eigentlichen Tragling ausprobiert. Der hat vorne getragen immer ziemliche Faxen im Kopf. Seine ca 11 Kilo spüre ich mit der Wickelkreuztrage garnicht. Auf dem Rücken trage ich ihn im Double Hammock und auch dort wird das Gewicht super abgenommen.

Mein Fazit

Dieses Tragetuch fühlt sich dünner an als es ist. Das macht es auch für unerfahrene Eltern einfach, das Tragetuch zu handhaben. Die Bahnen gleiten trotz griffiger Struktur toll übereinander und einmal gut festgezogen sitzt alles perfekt und verrutscht nicht.

Ich kenne Viskose nur als dünnere Tragetücher und mit einem gewissen „Bounce“, der es ab einem höheren Gewicht doch unangenehm auf den Schultern macht. Dieser Effekt existiert bei Fly Vida definitiv nicht. Es ist griffig und hat eine feste Struktur und ist dabei wirklich unglaublich kuschelig weich.

Mir gefällt dieses Tragetuch von Design und Farbwahl ganz gut, wenn ich die Möglichkeit hätte, würde ich es wahrscheinlich in meinen Stapel aufnehmen.

Da dieses Tragetuch sehr hochwertig verarbeitet ist und sehr besondere Materialien verwendet wurden, hat es einen stolzen Preis ab 259€ für eine Größe 4. Die Stückzahlen bei Kapualove immer streng limitiert sind, bekommt man die Tragetücher nur per Kaufrechtsverlosung beim Hersteller bzw. über Facebook. Schaut mal vorbei:

Website von Kapualove

Kapualove auf Facebook

Ich bedanke mich sehr bei Stephanie Schlichenmaier für die Teilnahme an der Test-Runde und hoffe, noch ein paar Male die Möglichkeit zu haben, verschiedene Tücher testen zu dürfen.

Viele Grüße, Katha

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: