Loktu She „Rhododendron Blue“

Heute möchte ich euch über ein schönes Tragetuch der tschechischen Firma „Loktu She“ berichten. Die Firma wurde von vier Müttern aus der Stadt Liberec aus dem Norden der Tschechischen Republik gegründet und stellt neben Tragetüchern auch Tragehilfen und Kleidung für Kinder her. Der Firmenname lehnt an de Begriff “loktuše” an, eine traditionelle Tragemöglichkeit, die schon die Urgroßmütter der Firmengründerinnen anwandten um ihre Kinder ganz nach bei sich zu haben. Diese Tradition möchten sie fortführen und anderen Müttern die Welt des Babytragens durch ihre Produkte näher bringen.

Die in ihren Tragetüchern verwendete Materialien werden sorgfältig ausgesucht und es wird darauf geachtet, lokale Händler mit besten Qualitätseigenschaften aus der Tschechei zu unterstützen. Diese Einstellung finde ich klasse und somit war es umso spannender für mich, dieses Tragetuch testen zu dürfen!

Es handelt sich bei dem Tragetuch um das „Rhododendron Blue“ in Länge 6. Das Tragetuch besteht aus 100% Baumwolle und hat ein Flächengewicht von ca 300 Gramm pro Quadratmeter. Die Farben sind sehr erfrischend und sommerlich: ein angenehm leuchtendes Türkis gepaart mit einem dunklen Blau, was leicht ins Lila sticht.

Das Design wirkt beabsichtigt retro, was ich sehr schick finde.

Mit zum Tragetuch gibt es einen Stoffbeutel mit dem süßen Logo der Firma, einem Poster mit Bindeanleitung der Wickelkreuztrage und einem schönen Infoheftchen.

Mein erster Eindruck:

Das Tuch überrascht mich mit den frischen Farben und dem Retrodesign. Es fühlt sich weich und doch recht griffig an und man spürt das Flächengewicht deutlich, denn es fühlt sich schwer an. Dieses Tuch habe ich und mein Mann mit unserer 14 Kilo schweren Tochter ausprobiert.

PicsArt_12-21-10.36.31

Beim Binden des Tuches fällt die Griffigkeit auf, denn alles bleibt dort, wo es hin soll, es verrutscht nichts. Das Tragetuch gibt einem das Gefühl, das Gewicht des Kindes ist federleicht und verschwindet komplett von den Schultern. Das Tragetuch legt sich angenehm um den Körper des Kindes.

Beim Binden mit der Tragepuppe muss ich schon etwas mehr Präzision beim Straffen anwenden, damit sich der dicke Flauschhaufen mit guter Stützfunktion um den Körper der Puppe legt.

PicsArt_01-02-04.16.28

Mein Fazit:

Ich kann mir vorstellen, dass ich dieses Tragetuch erfahrenen Eltern empfehlen kann, die schon öfter etwas schwerere Tragetücher in der Hand hatten. Anfänger bedarf es hier noch ein wenig Übung und Feingefühl.

Dieses Tragetuch besticht durch Design und Eigenschaften beim Tragen von schweren Kindern. Ich kann hier eine absolute Kaufempfehlung aussprechen, wenn man ein Tragetuch mit einem tollen Preis-Leistungsverhältnis sucht, es dabei aber etwas sehr besonderes sein soll und auch auf die Herstellungsmethoden geachtet werden soll (s.o.).

Das Modell „Rhododendron Blue“ in Länge 6 kann man im SHOP von Loktu She für nur 115,51€ kaufen. Wären unsere Tragemomente nicht schon so selten, würde ich durchaus in Erwägung ziehen, eines zu kaufen. Ich kann mir auch durchaus vorstellen, dass es relevant in Trageberatungen sein kann, gerade wegen dem Preis-Leistungs-Verhältnis und da es bei diesem Tuch auch wieder zwei verschiedenfarbige Kanten gibt, was ich als Orientierungshilfe für Anfänger ganz praktisch finde.

Auch hier bedanke ich mich herzlich bei der lieben Katrin von lovesbabywearing dafür, dass ich dieses schöne Tragetuch ausprobieren durfte.

Bis bald,

Katharina

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: